Dom. Republik

 

 

Reise durch die Dominikanische Republik

Eine große Rundreise durch exotische, üppig grüne Landschaften, durch Zuckerrohrfelder, Kaffeeplantagen und Palmenwälder, vorbei an pulverfeinen Sandstränden und durch Bergdörfer mit karibisch bunten Holzhäuschen. Zu den Strandregionen im Süden mit den Ferienorten La Romana, Bayahibe, Juan Dolio und Boca Chica, zur faszinierenden Hauptstadt Santo Domingo mit seiner kolonialen Altstadt, über das tropische Zentralgebirge zu den Stränden des Nordens, nach Puerto Plata, Sosùa und Playa Dorada, zur exotischen Halbinsel Samanà mit dem Inselchen Cayo Levantado und dem Naturpark Los Haitises. Die Reise endet an den kilometerlangen Palmenstränden von Punta Cana und Bàvaro.